Michael Bloss u.a.: Währungsderivate


Jeder, der schon einmal in den Urlaub gefahren ist und für die Urlaubskasse ein paar Scheine eingetauscht hat, hat es im Grunde schon getan: am Devisenmarkt gehandelt. Wie genau der Handel mit verschiedenen Währungen eigentlich funktioniert, das erläutert das Buch aus dem Oldenbourg Verlag auf wissenschaftlichem Niveau. Auch für Unternehmen ist der Devisenmarkt von Bedeutung, insbesondere, wenn sie international agieren. Anhand von acht DAX-Unternehmen wird daher aufgezeigt, wie betriebliche Währungsrisiken gesteuert werden. Für die Absicherung kommen  dabei beispielsweise Währungsderivate wie Devisenswaps oder Devisenfutures zum Einsatz, deren Funktionsweise ausführlich beschrieben wird.

Oldenbourg Wissenschaftsverlag
2009, 159 Seiten
Preis: 32,80 Euro
ISBN: 978-3-486-58344-1



Britta Voß, 07.07.09 Dieser Artikel wurde 55789mal gelesen.