Stefanie Kühn: Leben ohne Bankbberater

buchtitel_za_.jpg

Dem Internet sei Dank: Heute haben Anleger fast den gleichen Zugang zu Finanzinformationen wie die Profis in den Banken. Warum also sollte man seine Finanzgeschäfte dann nicht einfach selbst in die Hand nehmen?
Genau dazu ruft Stefanie Kühn mit ihrem Buch auf. Unabhängig und finanziell selbstbestimmt sollen die Anlegerinnen und Anleger werden. Vielleicht ein wenig wie die Autorin selbst. Denn in Anspielung an ihren Namen sind die wichtigsten Tipps mit „So werden Sie kühn“ überschrieben. Aber einmal abgesehen von dem bemühten Wortspiel gibt das Buch viele Ratschläge die auch dann gut verstanden werden können, wenn man seine Anlagegeschäfte bisher dem Bankberater überlassen hat. 

Linde Verlag
2009, 248 Seiten
Preis: 16,30 Euro
ISBN: 978-3-7093-0253-8

Weitere Informationen: Linde Verlag



Britta Voß, 15.09.09 Dieser Artikel wurde 59358mal gelesen.